Häufig gestellte Fragen

FAQ

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

1. Welche Informationen sollten für das Erdgasaufbereitungs-Skid bereitgestellt werden?

1. Detaillierte Gaszusammensetzung: Mol-%
2. Durchfluss: Nm3/d
3. Eingangsdruck: Psi oder MPa
4. Einlasstemperatur: °C
5. Standort- und Wetterbedingungen, wie z. B. meteorologische Bedingungen (hauptsächlich Umgebungstemperatur, ob in Meeresnähe), Versorgungsspannung, ob Instrumentenluft vorhanden ist, Kühlwasser (entsprechend den tatsächlichen Prozessanforderungen),
6. Design und Herstellung von Codes und Standards.

2. Wie lang ist der Produktionszyklus?

Es hängt von verschiedenen Produkten ab, normalerweise 2 bis 4 Monate.

3.Welche Dienstleistungen können Sie erbringen?

Wir können nicht nur alle Arten von Geräten nach Ihren Zeichnungen herstellen, sondern auch detaillierte Lösungen nach Ihren spezifischen Anforderungen anbieten.

4. Wie sieht es mit dem Kundendienst aus?

Wir liefern Zubehör und Bedienungsanleitungen und führen Kunden bei der Installation und Inbetriebnahme vor Ort.Wenn es Probleme im Verwendungsprozess gibt, geben wir Videoanleitungen und beheben sie bei Bedarf.

5. Was ist Ihre Produktpalette?

Wir sind spezialisiert auf Design, Forschung und Entwicklung, Herstellung, Installation und Betriebsservice verschiedener Arten von Öl- und Gasfeld-Bohrlochkopfbehandlung, Erdgasreinigung, Rohölbehandlung, Gewinnung von leichten Kohlenwasserstoffen und Erdgasverflüssigung kompletter Ausrüstungssätze, Erdgasgenerator .

Die Hauptprodukte sind:

Bohrlochbehandlungsausrüstung

Ausrüstung zur Aufbereitung von Erdgas

Rückgewinnungseinheit für leichte Kohlenwasserstoffe

LNG-Anlage

Ausrüstung zur Aufbereitung von Rohöl

Gaskompressor

Erdgasgenerator